Borderline 123 am 21.06. um 19:30 Uhr im CinemaxX

Premiere der 123. Ausgabe des Videomagazins Borderline

11 Kurzfilme + Live: Zeitgeist

21.06., 19:30 Uhr im CinemaxX Wuppertal

Eintritt frei!

Die Filme:

Was wäre wenn? 

Ein Social Spot in Zusammenarbeit mit der AG Arsch Huh! über eine Dystopie, die gar nicht weit entfernt scheint.

War Maze

Dokumentation über vier junge Syrer im Labyrinth des Krieges. Lin und Eyas sind nach Deutschland geflüchtet, Reham und Bischer leben noch in Syrien.

Das Beste geben

Mohammed liebt Luna und Luna liebt Mohammed. Doch ein Telefonat stellt ihre deutsch-syrische Beziehung auf eine harte Probe.

Zeitgeist – Taubstummblind

Musikvideo der Band Zeitgeist.

Monika Daubertshäuser

Ein Film über Monika Daubertshäuser, die mit 40 Jahren ihr Augenlicht verloren hat und zeigt, wie sie ihren Alltag dennoch meistert. Weiterlesen…

Videoworkshop Tal der Toten 3

Horrorfilme selber machen

Jetzt Anmelden! www.taldertoten.de

Dieses Mal sind wie beim letzten Mal wieder alle Horror-Genres gefragt: von Monster, Geister und Paranormalem bis Slasher, Splatter, Gothic, Zombie, Vampir oder Psycho.

In Gruppen könnt ihr unter professioneller Anleitung von Filmemacher/-innen insgesamt acht Horrorkurzfilme mit einer Länge von jeweils ca. 10 Min erstellen.

Anmelden könnt ihr euch als Einzelpersonen oder Gruppen ab 16 Jahren, um in selbstproduzierten Filmen Nervenkitzel und Angstlust zu erzeugen. Videokenntnisse sind nicht notwendig. Technik wird gestellt, die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung und Trailer unter www.taldertoten.de.

Anmeldeschluss ist der 12.06.2017.

Treffen aller Interessierten und Gruppenaufteilung am 12.06.2017 um 18 Uhr im Medienprojekt Wuppertal (Hofaue 59)

Hauptproduktionszeitraum ist  12.06. – 16.07.2017.

Die Premiere der Filme findet am 02.09.2017 um 18 Uhr im Rahmen der KulturTrasse 2017 auf der Nordbahntrasse, unter der Autobahnbrücke A535, Höhe Deutscher Ring, begleitet von einem Festival statt. Um 18 Uhr geht’s los, Live: Happy Horseman und Grim van Doom, mit anschließender Party mit dem DJ-Team Holodeck.

 

Weitere Infos:

Medienprojekt Wuppertal. Tel.: 0202- 44 68 125
Konstantin Koewius / Tim Gontrum
t.gontrum@medienprojekt-wuppertal.de / k.koewius@medienprojekt-wuppertal.de

www.taldertoten.de

Borderline 122 – Mittwoch, 03.05. um 19:30 Uhr

10 Kurzfilme + Live: Horst Wegener & Band

MI 03.05.2017 I 19:30 Uhr I EINTRITT FREI
Cinemaxx Wuppertal

Die Filme:

Streit für nichts
Zwei Freundinnen wollen auf ein Konzert, doch ein Streit droht, alles zum Platzen zu bringen.

Kriminelle für Recht und Ordnung
Am 4. März demonstrierte die neonazistische Splittergruppe „Die Rechte“ mit 70 Personen in Wuppertal. Sie wetterten dabei gegen „kriminelle Ausländer“, während viele von ihnen selbst ein beachtliches Vorstrafenregister vorzuweisen haben. Hunderte Wuppertaler stellten sich quer und setzten ein klares und friedliches Zeichen gegen rechte Menschenfeindlichkeit. Eine Reportage.

Tote im Birkenwald
In knalligen Komplementärkontrasten stranden drei Mädchen während einer Partyfahrt mitten im Wald. Es beginnt ein Horrortrip auf Leben und Tod, der garantiert so vorhersehbar wie dämlich ist. Auf das Popcornkino der 80er Jahre, als die Kinos zu Schachteln wurden und der Videomarkt mit Exploitation und Gore überschwemmt wurde. Weiterlesen…

Borderline 121 – Mittwoch, 22.2. um 19:30 Uhr

Flyermotiv Borderline 121 Medienprojekt Wuppertal14 Kurzfilme + Live: Maybe & Cyrill

MI 22.02.2017 I 19:30 Uhr I EINTRITT FREI
Cinemaxx Wuppertal

Die Filme:

Schiffe versenken
Bis zum Ende gezockt und alles verloren. Die Hiobsbotschaft, die Milan seinem Bruder Paul übermitteln muss, ist schwer zu verdauen. Auch weil Paul seit Jahren nicht mehr vor die Tür gegangen ist.

Jens‘ Mistery Channel
Jens Koch auf geheimer Suche nach der Hydra im Bergischen Land. Er folgt den Spuren der Bestie und findet schließlich: Weiterlesen…

Borderline 120 – Mittwoch, 14.12. um 19:30 Uhr

cover borderline 120 medienprojekt wuppertal120. Ausgabe des Videomagazins »borderline« am Mittwoch, den 14.12.2016 um 19:30 Uhr im CinemaxX


14 Kurzfilme +  Live
: Vincent Green.

Eintritt  frei.

Die Filme von »borderline No. 120«:

Misery – Ein Teenager hat Ärger mit seinen Eltern, ohne so wirklich zu verstehen, was eigentlich genau los ist. Eine fremde Macht hilft ihm dabei, das Problem zu lösen.

Sprich mit mir – Ein Sturz und plötzlich ist alles anders. Für Steffi bricht eine Welt zusammen. Ein Leben ohne Smartphone, das ist für sie undenkbar. Doch wie fühlt es sich an, so ganz allein unter Smombies?

Vincent Green – Dreh die Welt um – Musikvideo zur Kritik am alltäglichen Sein.

Fenchel  – Ein Mann gerät auf der Suche nach seiner wichtigsten Zutat in unerwartete Situationen. Weiterlesen…

Filmpremiere »Heiß« – Filme über Liebe und Sexualität

am 15.11.2016 um 19:30 Uhr im CinemaxX in Wuppertal (Bundesallee 250)

medienprojekt wuppertal heiss

Eintritt frei!

Event bei Facebook: Premiere Heiß

Die Filmreihe »Heiß« zum Thema Liebe und Sexualität wurde mit Mädchen und Jungen in Projektgruppen produziert. Im Mittelpunkt der Filme steht ihr eigenes Erleben in verschiedenen Entwicklungsphasen im Zusammenhang mit ihren Wünschen und Ängsten. Themen der Filme sind: der erste Kuss, Petting oder Sex, Verhütung, Liebeskummer, Singlesein, sexuelle Orientierung, Verhältnis von Sex und Liebe, Selbstbefriedigung, Jungfräulichkeit, Normdruck unter Jugendlichen, der eigene und der fremde Körper, Treue, Eifersucht und Vertrauen.

Im Anschluss an die Filmaufführung gibt es eine Publikumsdiskussion.
Kartenreservierungen und DVD-Bestellungen können beim Medienprojekt Wuppertal vorgenommen werden: www.medienprojekt-wuppertal.de.

Vorbestellte Karten müssen bis 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung im Foyer des Kinos abgeholt werden. Der Film wird ab der Premiere deutschlandweit als Bildungs- und Aufklärungsmittel auf DVD vertrieben.

Weiterlesen…