Borderline 122 – Mittwoch, 03.05. um 19:30 Uhr

10 Kurzfilme + Live: Horst Wegener & Band

MI 03.05.2017 I 19:30 Uhr I EINTRITT FREI
Cinemaxx Wuppertal

Die Filme:

Streit für nichts
Zwei Freundinnen wollen auf ein Konzert, doch ein Streit droht, alles zum Platzen zu bringen.

Kriminelle für Recht und Ordnung
Am 4. März demonstrierte die neonazistische Splittergruppe „Die Rechte“ mit 70 Personen in Wuppertal. Sie wetterten dabei gegen „kriminelle Ausländer“, während viele von ihnen selbst ein beachtliches Vorstrafenregister vorzuweisen haben. Hunderte Wuppertaler stellten sich quer und setzten ein klares und friedliches Zeichen gegen rechte Menschenfeindlichkeit. Eine Reportage.

Tote im Birkenwald
In knalligen Komplementärkontrasten stranden drei Mädchen während einer Partyfahrt mitten im Wald. Es beginnt ein Horrortrip auf Leben und Tod, der garantiert so vorhersehbar wie dämlich ist. Auf das Popcornkino der 80er Jahre, als die Kinos zu Schachteln wurden und der Videomarkt mit Exploitation und Gore überschwemmt wurde. Weiterlesen…

Borderline 121 – Mittwoch, 22.2. um 19:30 Uhr

Flyermotiv Borderline 121 Medienprojekt Wuppertal14 Kurzfilme + Live: Maybe & Cyrill

MI 22.02.2017 I 19:30 Uhr I EINTRITT FREI
Cinemaxx Wuppertal

Die Filme:

Schiffe versenken
Bis zum Ende gezockt und alles verloren. Die Hiobsbotschaft, die Milan seinem Bruder Paul übermitteln muss, ist schwer zu verdauen. Auch weil Paul seit Jahren nicht mehr vor die Tür gegangen ist.

Jens‘ Mistery Channel
Jens Koch auf geheimer Suche nach der Hydra im Bergischen Land. Er folgt den Spuren der Bestie und findet schließlich: Weiterlesen…

Borderline 120 – Mittwoch, 14.12. um 19:30 Uhr

cover borderline 120 medienprojekt wuppertal120. Ausgabe des Videomagazins »borderline« am Mittwoch, den 14.12.2016 um 19:30 Uhr im CinemaxX


14 Kurzfilme +  Live
: Vincent Green.

Eintritt  frei.

Die Filme von »borderline No. 120«:

Misery – Ein Teenager hat Ärger mit seinen Eltern, ohne so wirklich zu verstehen, was eigentlich genau los ist. Eine fremde Macht hilft ihm dabei, das Problem zu lösen.

Sprich mit mir – Ein Sturz und plötzlich ist alles anders. Für Steffi bricht eine Welt zusammen. Ein Leben ohne Smartphone, das ist für sie undenkbar. Doch wie fühlt es sich an, so ganz allein unter Smombies?

Vincent Green – Dreh die Welt um – Musikvideo zur Kritik am alltäglichen Sein.

Fenchel  – Ein Mann gerät auf der Suche nach seiner wichtigsten Zutat in unerwartete Situationen. Weiterlesen…

Filmpremiere »Heiß« – Filme über Liebe und Sexualität

am 15.11.2016 um 19:30 Uhr im CinemaxX in Wuppertal (Bundesallee 250)

medienprojekt wuppertal heiss

Eintritt frei!

Event bei Facebook: Premiere Heiß

Die Filmreihe »Heiß« zum Thema Liebe und Sexualität wurde mit Mädchen und Jungen in Projektgruppen produziert. Im Mittelpunkt der Filme steht ihr eigenes Erleben in verschiedenen Entwicklungsphasen im Zusammenhang mit ihren Wünschen und Ängsten. Themen der Filme sind: der erste Kuss, Petting oder Sex, Verhütung, Liebeskummer, Singlesein, sexuelle Orientierung, Verhältnis von Sex und Liebe, Selbstbefriedigung, Jungfräulichkeit, Normdruck unter Jugendlichen, der eigene und der fremde Körper, Treue, Eifersucht und Vertrauen.

Im Anschluss an die Filmaufführung gibt es eine Publikumsdiskussion.
Kartenreservierungen und DVD-Bestellungen können beim Medienprojekt Wuppertal vorgenommen werden: www.medienprojekt-wuppertal.de.

Vorbestellte Karten müssen bis 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung im Foyer des Kinos abgeholt werden. Der Film wird ab der Premiere deutschlandweit als Bildungs- und Aufklärungsmittel auf DVD vertrieben.

Weiterlesen…

Borderline 119 – Uraufführung am 21.09. um 19:30 Uhr im CinemaxX

Borderline 119MI. 21.09. 2016 um 19:30 Uhr – EINTRITT FREI !
im CINEMAXX WUPPERTAL
LIVE: TOM TASCHENMESSER
11 Kurzfilme:

Cookies ’n‘ Revolution – Ein Mädchen rebelliert gegen ihren Vater, indem sie im Haushalt Dinge und Gegenstände zweckentfremdet und sich so ihre eigene kleine Welt baut.

Streit – Ein Film über zwei junge Männer und die Angst vor der eigenen Homosexualität.

Mike – Begleitende Dokumentation über einen Obdachlosen in Wuppertal.

Geschenkte Zeit – „Ihren Geburtstag könnten Sie noch schaffen, Weihnachten nicht“, teilte ihr Onkologe Simone vor 18 Jahren mit. Die Diagnose damals war Schilddrüsenkrebs im fortgeschrittenen Stadium.

Sonder – Die Schicksale mehrerer Jugendlicher, die zufällig aneinander vorbeileben, kollidieren eines Abends plötzlich.

Gib besser Acht – Ein Rap-Video von Leram.

Das Vorstellungsgespräch – Ein junger Mann hat ein wichtiges Vorstellungsgespräch, auf das er perfekt vorbereitet ist. Das Schicksal Weiterlesen…

NoClip 2016 zum Thema MACHT – Jetzt anmelden!

Kurzfilme selber machen zum Thema »MACHT«
vom 19.09. bis zum 04.10.2016 

NoClip Macht
Vom 19.09. bis zum 02.10. veranstaltet das Medienprojekt Wuppertal die 28. Videoaktion NoClip. Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 26 Jahren können in diesen 2 Wochen 3-minütige Kurzfilme zum Thema »Macht« quer durch alle Filmgenres produzieren. (Spielfilm, Dokumentation, Trickfilm, Musikclip, Experimentalfilm).

Wie das Thema interpretiert wird, ist den Gruppen frei überlassen.

Für die Produktionszeit (Konzept, Dreh, Schnitt) eines Films sind ca. 2 Tage vorgesehen. Termine und Uhrzeiten werden flexibel mit den TeilnehmerInnen vereinbart.

Videokenntnisse sind nicht notwendig, die Kameraausrüstung stellen wir. Alle Gruppen werden, soweit notwendig, von Wuppertaler MedienpädagogInnen und FilmemacherInnen angeleitet.

Die Teilnahme ist kostenlos. Mitmachen können private Gruppen und pädagogische Institutionen (Schulklassen, Jugendgruppen, Vereine etc.) aus der Region Wuppertal.

Präsentation: Dienstag, 4. Oktober um 17:30 Uhr im CinemaxX, Kino 1, Wuppertal-Elberfeld .
Dort gibt es die Filme dann auch auf DVD. Der Eintritt ist frei.

Bei der Videoaktion NoClip können maximal 30 Gruppen teilnehmen – deswegen schnell anmelden!

Infos + Anmeldung:

Medienprojekt Wuppertal, Norbert Weinrowsky
Fon: 0202 – 44 68 125
E-Mail: n.weinrowsky(at)medienprojekt-wuppertal.de