Dokumentation über eine jüdische Initiative in Deutschland Barei Sarwar ist aktiv im Verein „Rent a Jew“, der sich für den Dialog zwischen Nichtjuden und Juden einsetzt. In diesem Rahmen trifft er sich mit Schüler*innen des Berufskollegs Barmen / Europaschule und unterhält sich mit ihnen über sein jüdisches Leben in Deutschland. Ein Film Im Rahmen des Bundesprogramms „Respekt Coaches“.