Der Kurzfilm gewährt einen Einblick in die ganz andere Welt Nepals und begleitet den Neuaufbau einer Schule nach dem schweren Erdbeben 2015.