Jugendliche berichten von ihren Erfahrungen mit Rassismus, Ausländerfeindlichkeit und medialer Hetze gegen den Islam. In Interviews erzählen sie, wie sie damit umgehen, warum und wie unsere Gesellschaft toleranter werden kann und muss.