Im Alter von 17 konvertierte Dominic zum Islam und fand schnell Anschluss bei einer radikalen salafistischen Gruppe, in der er sich fast 8 Jahre lang bewegte. In einem langjährigen Prozess löste er sich von dieser Szene wieder und betreibt heute Aufklärungsarbeit. Schüler*innen der Realschule Leimbach sprechen mit dem Aussteiger.